P4210-1T - Sensor Temperatur, -20..+110 °C/-200..+1300 °C

Weitere Ansichten und Anwendungsbeispiele

P4210-1T - Sensor Temperatur, -20..+110 °C/-200..+1300 °C
€ 100,50 exkl. USt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Beschreibung

Details

Der Temperatursensor misst die Temperatur in 2 unterschiedlichen Bereichen:
• -200 ... 1300 °C (großer Messbereich, kleine Auflösung)
• -20 ... 110 °C (kleiner Messbereich, hohe Auflösung)
Durch einen Umschalter an der Seite des Sensorgehäuses ist es möglich, zwischen den
beiden Bereichen zu wechseln. Der Sensor verfu?gt u?ber ein Thermoelement (Typ K), welches
aus ChromegaTM (Nickel-Chrom) und AlomegaTM (Nickel-Aluminium) besteht. Diese
beiden Metalle werden in Drahtform eingesetzt und sind am heißen Ende (Heißstelle), als
auch innerhalb der Sensorbox (kaltes Ende, Kaltstelle) miteinander verlötet. Die Kaltstelle in
der Sensorbox dient für die Messung der Temperatur als Referenzpunkt. Grundlage für die
Messung der Temperatur unter der Verwendung von Thermoelementen ist der Seebeck-
Effekt: werden in einem Stromkreis 2 unterschiedliche Metalle miteinander verbunden, entsteht
dann eine Spannung, wenn die verschiedenen Metalle einer unterschiedlichen
Temperatur ausgesetzt sind.

Da es dabei notwendig ist, die Temperatur des Referenzpunktes zu kennen, wird diese u?ber
einen weiteren integrierten Sensor gemessen. Aus der Spannungsdifferenz wird ein
Temperaturwert ermittelt, der zum Temperatur-Vergleichswert der Kaltstelle addiert wird. Mit
Hilfe dieser Methode erlaubt der Sensor auch bei stark differierenden Versuchsbedingungen
sehr zuverlässige Messungen.


Experimentiervorschläge
Beispiele für den Temperaturbereich -200 bis 1300 °C:
• Messung der Flammentemperatur (Bunsenbrenner oder Kerzen) an verschiedenen
Stellen der Flamme
• Schmelzpunktbestimmung von Kupfer, Wismut oder anderen geeigneten Feststoffen
Beispiele fu?r den Temperaturbereich -20 bis 110 °C:
• Messung von Schmelz- und Siedepunkten
• Temperaturmessungen in Flu?ssigkeiten oder Gasen
• Messung der Temperatur des menschlichen Atems


Zusatzinformation

Zusatzinformation

Dokumente P4210-1T_Bedienungsanleitung_DEU.pdf